Einkaufswagen
Jetzt kaufen
Login
Suchen Sie auf unserer Seite nach Produkten
Weitere
Alcaphyt Eliphe CA16
Alcaphyt Eliphe CA16
Eliphe CA16 Alcaphyt
Alcaphyt Eliphe  CA16 packing
Im Angebot

Alcaphyt Eliphe CA16

Brutto-Verkaufspreis:
  • -€-39,90
  • Normaler Preis Brutto-Verkaufspreis: €39,90
    DPD

    Die Rolle des Magnesiums im Körper

    Dieses Spurenelement ist im Körper sehr aktiv und in der Familienapotheke unverzichtbar.

    Ein Magnesiummangel hat viele negative und oft schwerwiegende Folgen für den Stoffwechsel, denn :

    - Es ist vor allem an der Übertragung von Nervenimpulsen beteiligt und ohne es kann der Körper keine Energie in Form von Adenosintriphosphat erzeugen,

    - Es hilft, Stress zu bekämpfen, indem es die Reaktivität des Körpers moduliert, indem es zum Beispiel auf Serotonin wirkt,

    - Es ist an der richtigen Funktion des Gehirns beteiligt, insbesondere an der Aufrechterhaltung eines guten Gedächtnisses,

    - es hilft bei der Bildung von Knochen und Zähnen und trägt zur Fixierung von Kalzium in den Knochen bei,

    Chelatisiertes Magnesiumbisglycinat

    In seiner chelatierten Form wird Magnesiumbisglycinat viel besser vom Körper aufgenommen. Es wird durch sein niedriges Molekulargewicht bioverfügbar, was es zu einem hoch assimilierbaren Trägerstoff macht, und es hat eine sehr gute Verdauungstoleranz. Darüber hinaus hat das Glycin in Bisglycinat in Kombination mit Magnesium beruhigende und entspannende Eigenschaften.

    Einer der wichtigen Faktoren, die die Bioverfügbarkeit einer Magnesiumergänzung bestimmen, ist ihre Löslichkeit. Organische Salze sind viel besser löslich als anorganische Salze.

    Pflanzen lösen das Problem der mineralischen Reaktivität, indem sie Mineralkomplexe bilden, was als Chelatbildung bezeichnet wird. Wenn der Mensch Pflanzen und Tiere isst und deren verschiedene Bestandteile zur Ernährung nutzt, liegen die meisten der aufgenommenen Mineralien in Form von natürlichen Chelaten vor. Dies ist der Hauptgrund, warum natürliche Pflanzenmineralien in organischer Form viel besser bioverfügbar sind als anorganische Mineralsalze.

    Chelatbildung ist daher ein sicherer und natürlicher Weg, um Mineralionen, wie z. B. Magnesium, in lebende Organismen zu transportieren. Tatsächlich ahmen Aminosäurechelate den natürlichen Transport von Mineralien aus pflanzlichen oder tierischen Quellen nach und sind der "natürlichen Form" von Mineralien näher als anorganische Mineralsalze.

    Zusammensetzung

    Chelatisiertes Magnesiumbisglycinat (10% elementares Magnesium): 200 mg

    Fructo-Oligo-Saccharide: 100 mg

    Taurin: 100 mg.

    Taurin ist ein Cofaktor, der den Eintritt von Magnesium in die Zellen erleichtert und seinen intrazellulären Spiegel auf einem hohen Niveau hält, indem er verhindert, dass es die Zellen verlässt. Es hat auch eine Anti-Stress-Wirkung.

    Dieses Magnesiumbisglycinat ist sehr rein und 100% chelatiert (d.h. vollständig an Glycin gebunden).

    Es enthält keine Hilfsstoffe.

    Es setzt sich aus Magnesium und Glycin, einer Aminosäure, zusammen. Es ist eine fettlösliche Form, die sehr gut von der Darmwand aufgenommen wird. Es ist daher hoch bioverfügbar und geht leicht in den Blutkreislauf über.

    Es verursacht keine Transitprobleme.

    Dosierung

    3 Kapseln pro Tag mit oder ohne Mahlzeiten.

    Vorsichtsmaßnahmen

    Nicht an Kinder unter 6 Jahren verabreichen.
    Für Schwangere: Fragen Sie Ihren Therapeuten um Rat.
    Nicht verwenden, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind.

    Customer Reviews

    No reviews yet
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)

    Produktrezensionen