Einkaufswagen
Jetzt kaufen
Login
Suchen Sie auf unserer Seite nach Produkten
Weitere
 Aloe Arborescens Pur Jus 500ml à préparer - Apoticaria
 Aloe Arborescens Pur Jus 500ml à préparer - Apoticaria
 Aloe Arborescens Amatoaloe
 Aloe Arborescens Amatoaloe 500ml
Im Angebot

Aloe Arborescens Amatoaloe

Brutto-Verkaufspreis:
  • -€-22,50
  • Normaler Preis Brutto-Verkaufspreis: €22,50
    Post

    Reiner Aloe Arborescens Saft 500ml

    Ursprünglich aus dem südlichen Afrika stammend, wurden Aloe Arborescens im 17. Jahrhundert nach Europa und Japan importiert. Aber erst in den 1980er Jahren wurden seine Eigenschaften endgültig ausgebeutet. Es ist ein immergrüner Strauch. Es ist eine saftige, fleischige Pflanze, die in einer trockenen Umgebung leben kann, deren geschnittene Blätter einen nährstoffreichen Saft ausstrahlen.

    Es ist aus der gleichen Familie wie Aloe Vera, aber sehr unterschiedlich. Ihre Blätter sind kleiner und enthalten daher weniger Gel, aber die Haut kann auch verwenden werden. Die Plfanze eignet sich nicht für den mechanisierten Anbau, weil es von Hand geerntet wird, aber sie ist doppelt so reich an Wirkstoffen wie Aloe Vera.

    Die reine Saftform von Aloe arborescens ist ein kraftvoller und schneller Entgifter, aber auch ein Stimulans des Immunsystems und ein guter Regulator von Darmfunktionen. Es ist auch nützlich als Ergänzung während der Krebsbehandlung.

    Biologische Zusammensetzung

    Der Reichtum der biologischen Zusammensetzung von Aloe arborescens übertrifft den von Aloe vera. Es enthält unter anderem:

    - Proteine, die dem Körper Energie liefern und Gewebe regenerieren, unter anderem durch acht der neun essentiellen und sekundären Aminosäuren, die unser Körper nicht macht und in der Ernährung finden muss, wenn sie reichhaltig genug ist,

    - Kohlenhydrate (70%), wie Pektin, das hilft, Cholesterin zu bekämpfen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verhindern, oder Acemannan, ein starkes Immunstimulans, das Zellen resistenter gegen Viren und Bakterien macht,

    - Säuren,wie Emodin, die Studien festgestellt haben, dass es eine Anti-Krebs-Wirkung haben würde, Aloetic Säure, die eine antibiotische Wirkung hat, oder Uronsäure, die ein ausgezeichneter Entgifter ist,

    - Lipide (2%) die eine entzündungshemmende Wirkung haben,

    - Mineralien (Calcium, Chlor, Magnesium, Phosphor, Kalium, Natrium, Schwefel) und Spurenelemente (Chrom, Kobalt, Kupfer, Eisen, Mangan, Silizium, Zink),

    Aloe Arborescens enthält auch Bioflavonoide, Enzyme und Vitamine (A, B, C und E).

    Eigenschaften

    Aloe Arborescens hat eine stimulierende, regenerierende und entgiftende Wirkung auf viele Gewebe und Organe. Vor allem aber reguliert es das Immunsystem und ist gegen Krebs aktiv, indem es die Tumorregression und die Stabilisierung der Krankheit fördert.

    Es ist auch: Antioxidans (80% mehr als Aloe Vera, weil wir auch seine Haut verwenden, die mehr Polyphenole enthält), Anti-Aging, antibakteriell, antimykosic, antiviral, entzündungshemmend, Schmerzmittel, Heilung, Epithelsystem Stimulans, Blutzuckerregler und damit Diabetes

    Kurz gesagt, es stärkt die Körperimmunabwehr, es ist ein Stimulans des Zellstoffwechsels und ein Stimulans der Darmaufnahme von Wasser, Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien; es beschleunigt die Rekonstruktion von beschädigtem Gewebe; es bewahrt eine gute Balance des Blutes.

    Indikationen

    Dank seiner antiproliferativen, immunstimulierenden und antioxidativen Eigenschaften kann Aloe Arborescens die Chemotherapie begleiten, um ihre Wirksamkeit zu erhöhen und dadurch eine Regression der Krankheit zu erreichen und die Lebenserwartung zu erhöhen.

    - Alterung: antioxidative Wirkung.

    - Lupus, Candida albicans: immunstimulierend.

    - Verdauungsstörungen, Mundgeruch, Verstopfung.

    - Regulierung von Blutzucker und Cholesterin

    - Narben, Schmerzen durch Verbrennungen, Hauteffekte der Strahlentherapie          (Regeneration von verbrannten Zellen).

    - Hautprobleme: Herpes, Akne, Ekzeme, Psoriasis.

    Zusammensetzung

    Der reine Saft vonAloe arborescens wird in Italien nach den Anweisungen des Franziskanerpaters Romano Zago hergestellt, von Pflanzen, die in Gewächshäusern angebaut werden, um sie vor Verschmutzung zu schützen und ihre Bewässerung zu kontrollieren. Die Stämme sind mehr als zwanzig Jahre alt, wenn sie verwendet werden und ihre Blätter werden kalt gepresst, einschließlich der Haut, kurz nach dem Schneiden.

    Der reine Saft von Aloe arborescens enthält den Presssaft von nährstoffreichen Blättern, Zitronensäure (ein Säuerungsmittel) und Kaliumsorbat (ein Konservierungsmittel, das verhindert, dass der Saft nach ein paar Tagen gärt).

    Rezept von Pater Romano Zago

    - 3 große frische Strauchblätter, die vor dem Morgengrauen oder spät in der Nacht gepflückt werden, von einer Pflanze, die mindestens fünf Jahre alt ist und in organischen Bedingungen angebaut wird, eine Woche nach dem letzten Regen.

    - 500g reinen Bio-Qualitätshonig.

    - 40 bis 50 ml destillierter Alkohol.

    Die Stacheln mit einem Messer von den frischen Blättern entfernen. Reinigen Sie die Blätter mit einem trockenen Tuch, ohne sie in Wasser einzuweichen.

    Schneiden Sie die Blätter in Scheiben und legen Sie sie in einen Mixer. Fügen Sie Honig und Alkohol hinzu.

    Mischen Sie, bis cremig.

    In ein undurchsichtiges Glas oder eine flasche geben und möglichst hitzefrei halten.

    In der vorbeugenden Behandlung: die vegetarische Ernährung wird empfohlen, aber nicht notwendig. Versuchen Sie, zumindest die Aufnahme von tierischem Protein zu verringern.

    In einer Behandlung: folgen Sie einer Diät, die so wenig tierisches Eiweiß wie möglich und ohne Milch oder Milchprodukt enthält. Sobald die Behandlung begonnen hat, ist es wichtig, den gesamten Inhalt der Flasche zu nehmen.

    Warnung: Die schnelle Evakuierung von Toxinen kann zwei bis vier Tage Hautreaktionen, Geruchshocker, Durchfall, dunkleren Urin, Magenschmerzen verursachen.

    Dosierung

    Nehmen Sie 10 ml, 20 bis 30 Minuten vor den Mahlzeiten, dreimal täglich.

    Präsentation

    500 ml opak Glasflasche.

    Vorsichtsmaßnahmen

    Der reine Saft vonAloe Arborescens kann innerhalb von 2 Jahren nach seiner Herstellung verzehrt werden. Sobald die Flasche geöffnet ist, halten Sie sie kühl und konsumieren Sie den Saft innerhalb von 15 Tagen.

    Nahrungsergänzungsmittel sollten als Teil eines gesunden Lebensstils und einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung verwendet werden und immer außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Nicht über 25°C lagern.

    Customer Reviews

    Based on 1 review
    100%
    (1)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    C
    C.F.
    Aloe arborescens Amato aloe

    Produktrezensionen

    x